PROGRAMM am 30.04.2024

Thema: Vorhandene Fachkräftepotenziale in Ostdeutschland besser ausschöpfen.

Wie Aus- und Weiterbildung im demografischen Wandel besser gelingen können.

Praxisnahe Ideen, Möglichkeiten und Impulse.

 

• Fachkräftebasis sichern und verbreitern - Zwischenbilanz zur Fachkräftekonferenz Ostdeutschland.

Neue Wege zur Fachkräftesicherung als Antwort auf den demografischen Wandel - ein Jahr Bilanz der

  Fachkräftekonferenz Ostdeutschland.

9:30 Uhr Anmeldung

 

10:00 Uhr Begrüßung

Dr. Burkhardt Greiff, Sprecher der Interessengemeinschaft der Unternehmerverbände Ostdeutschlands und Berlin, Präsident Unternehmerverband Brandenburg-Berlin e.V.

 

10:20 Uhr Grußwort

Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg

Moderation: Gerald Meyer, rbb / MDR

 

10:45 Uhr Keynote
„Fachkräftesicherung in Ostdeutschland - Wie kann die Umsetzung der Fachkräftestrategie der Bundesregierung in den Regionen gelingen?“
Dr. Gunilla Fincke, Leiterin der zuständigen Fachabteilung Qualifizierung, Aus- und Weiterbildung und Fachkräftesicherung im Bundesministerium für Arbeit und Soziales

 

11:00 Uhr Keynote

„Fachkräfte gewinnen mit exzellenter für Aus- und Weiterbildung in Unternehmen. Aktuelle Ergebnisse aus Praxis und Forschung

Dirk Werner, Leiter Themencluster Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte und Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung, Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

 

11:40 Uhr Diskussion

 

12:00 Uhr Mittagspause, Ausstellungsbesuch, Pressegespräch

 

13:00 Uhr Forum 1

 

„Fachkräfte und Nachwuchs qualifizieren. Erfolgsfaktoren für Unternehmen im demografischen Wandel“

• Dr. Manfred Wäsche, Hauptgeschäftsführer der IHK Potsdam
Ralph Bührig, Hauptgeschäftsführer des Handwerkskammertages Land Brandenburg

Gerald Rynkowski, Managing Director, VEINLAND GmbH

Dr. Steffen Kammradt, Geschäftsführer (Sprecher), Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB)

André Barthels, Geschäftsführer contrango digital GmbH

Moderation: Gerald Meyer, rbb / MDR

 

14:00 Uhr Forum 2

„Erfolgsfaktoren und Herausforderungen für Aus- und Weiterbildung in Unternehmen. Aktuelle Ergebnisse aus Praxis und Forschung“

Cornelia Jeschek, Geschäftsführerin, Prealize GmbH

Adalbert Kurkowski, The Alternative Board (TAB), Berlin West/Potsdam/Havelland/Potsdam Mittelmark

Roland Peine, Technischer Geschäftsführer, ASG Spremberg
Frank Büchner, QLEE-Verbundmanager
 Dr. Tobias Bischof-Niemz, ENERTRAG SE

Moderation: Gerald Meyer, rbb / MDR

  

15:00 Uhr Kaffeepause, Ausstellungsbesuch

 

15:30 Uhr Keynote

„Arbeitsmarkt im Wandel - Chancen und Herausforderungen"

Markus Biercher, Chef der Regionaldirektion Nord, Arbeitsagentur

 

16:00 Uhr Diskussion

 

16:15 Uhr Schlusswort

Linda Teuteberg, Mitglied des Deutschen Bundestages

 

16:45 Uhr Diskussion

 

17:00 Uhr Get-together, Networking

 

18:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Stand: 18.01.2024

 


REFERENTEN / DISKUTANTEN / SCHIRMHERR

      Prof. Dr.-Ing.

    Jörg Steinbach

    Markus Biercher

 Dr. Steffen Kammradt

 

         Ralph Bührig

 

      Dr. Gunilla Fincke

     Gerald Rynkowski

 Dr. Manfred Wäsche

 

      Frank Büchner

  Adalbert Kurkowski

  Cornelia Jeschek

 Dr. Robert Habeck

 

    Dirk Werner

 

    Roland Peine

Dr. Burkhardt Greiff

 

   Linda Teuteberg                ©Tobias Koch

    André Barthels